20. Oktober 2017
Dierkes Partner im Wandel der Zeit

Es ist immer wieder spannend, durch alte Unterlagen zu schauen.
Wahrscheinlich kennt es jeder:
Man versucht aufzuräumen und findet  verloren geglaubte Sachen aus der Kindheit wieder.
Vergessen ist die Aufräumaktion, denn nun wird sich erst einmal alles wieder genauestens angeschaut und durchgelesen, um in Erinnerungen zu schwelgen.

So ging es auch uns, als wir einen Praktikumsbericht aus dem Jahr 2003 wiederentdeckten.
Glücklicherweise wurde dieser sogar mit Bildern versehen, so dass man einen wunderbaren Vergleich zum heutigen Aufbau des Büros hat.
Natürlich hat sich in den letzten 14 Jahren einiges geändert, angefangen beim Namen (damals Von Geyso & Dierkes) über den großen Fortschritt in der Technologie  bis hin zu Renovierungsarbeiten, vielen, vielen Sitzplatzänderungen und neuen Kollegen.
Für uns Nachwuchskräfte ist es immer interessant, Bilder und Geschichten aus den früheren Tagen von Dierkes Partner zu sehen und zu hören und auch die Kollegen, die schon länger dabei sind, mussten über diese Bilder schmunzeln.
Ich bin gespannt, wie sich Dierkes Partner in den nächsten 14 Jahren weiterentwickeln und verändern wird.
Luisa Kors

 

Der Empfang:

2003

 

2017

Korridor „Fleetseite“

 

2003

2017

 

Korridor „Hafenseite“

2003

 

2017

Konferenzraum

2003

2017

Büro der damaligen Praktikantin

2003

2017