4. August 2017
Unser Sommerloch

Die Hamburger Sommerferien sind schon im vollen Gange, wobei wir vom Sommer bis jetzt noch nicht so viel gesehen haben. Trotz des nicht so sonnigen Sommers spüren wir das sogenannte Sommerloch, denn unsere Telefone klingeln nicht mehr so oft und wir bekommen auch nicht mehr so viele E-Mails von unseren Mandanten.  Denn alle sind im Urlaub.

DP macht Urlaub + Mandanten machen Urlaub + das Finanzamt verhält sich ruhiger = Sommerloch 😉

Wir haben trotzdem unseren Spaß und vertreiben uns die freie Zeit während der Mittagspause und nach Feierabend zum Beispiel mit einer Runde Basketball und den dazu gehörigen Wetten, wer die meisten Körbe wirft.

   TREFFER!!!

Wem das Glück beim Werfen nicht in der Hand liegt, der versucht es am besten beim Tischkicker.

Wem das Sportliche nicht liegt, der verbringt die Zeit mit seinen Kollegen auf der Dachterrasse bei einem leckeren Würstchen und einem Gläschen Wein oder Bier (aber erst nach dem Feierabend!).

In der Zeit während des Sommerlochs kommt bei DP keine Langeweile auf, denn wir füllen das Sommerloch nicht nur mit Aktivitäten, sondern haben auch noch genug Arbeit, die in der ruhigen Zeit erledigt werden kann!

Laura Mädel