Kategorie: Einkommensteuer

Gewerblicher Grundstückshandel

Gewerblicher Grundstückshandel

Für die Beurteilung der steuerlichen Auswirkung eines Verkaufs einer Immobilie durch natürliche Personen ist insbesondere die durch den Verkauf realisierte Einkunftsart maßgeblich.WEITER

Dipl.-Kfm. Simon Thering / 8. September 2020
vegefox.com / AdobeStock
UPDATE: Die Quellensteuer (Artikel vom 22.2.19)

UPDATE: Die Quellensteuer (Artikel vom 22.2.19)

Eine Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat sorgt für Erleichterung bei vielen UnternehmenWEITER

Dipl.-Ökon. Dr. Simone Wick / 19. März 2019
Bild: © fotogestoeber / Fotolia
Die Quellensteuer

Die Quellensteuer

Know-how oder Dienstleistung? Das Thema „Quellensteuer“ bewegt seit einigen Tagen nicht nur die steuerliche Fachliteratur, sondern vor allem Agenturen, Online-Händler und andere Unternehmen, die im Internet Werbung schalten.WEITER

Dipl.-Ökon. Dr. Simone Wick / 22. Februar 2019
Bild: © fotogestoeber / Fotolia
Gilt die „Ehe für alle“ auch rückwirkend?

Gilt die „Ehe für alle“ auch rückwirkend?

Rückwirkender Splittingtarif für in eine Ehe umgewandelte eingetragene Lebenspartnerschaft.WEITER

Florian Schmidt / 20. November 2018
Vermietung einer Mallorca-Immobilie

Vermietung einer Mallorca-Immobilie

Die spanische Wohn- und Ferienvermietung ist besonders auf Mallorca stetig neuen Veränderungen und Gesetzesänderungen unterworfen.WEITER

Dipl.-Ökon. Dr. Simone Wick / 11. Oktober 2018
© Simon Dannhauer / Fotolia
Die Versteuerung von Bitcoins und anderen Kryptowährungen

Die Versteuerung von Bitcoins und anderen Kryptowährungen

Durch die rasanten Kurssteigerungen des Bitcoins im vierten Quartal des letzten Jahres ist das Interesse am Handel mit Kryptowährungen, von denen es heute schon mehr als 4.500 verschiedene gibt, stark gestiegen und somit wird auch die Frage nach der richtigen...WEITER

Dipl.-Kfm. Simon Thering / 25. April 2018
Bild: © jd-photodesign / Fotolia
Dauerüberzahlbescheinigung bei Dividendenbezug über Personengesellschaften

Dauerüberzahlbescheinigung bei Dividendenbezug über Personengesellschaften

FG Hamburg entscheidet zur Frage, ob auch bei mittelbar beteiligten Dauerüberzahlern eine Abstandnahme vom Kapitalertragsteuerabzug zulässig ist.WEITER

/ 13. März 2018
Bild: © lunamarina / Fotolia
Leasingsonderzahlung bei Einnahmen-Überschuss-Rechnung und Nutzungs­änderungen in Folgejahren

Leasingsonderzahlung bei Einnahmen-Überschuss-Rechnung und Nutzungs­änderungen in Folgejahren

Leasing ist gerade bei Firmenwagen eine beliebte Finanzierungsvariante. Die laufenden Leasingzahlungen stellen grds. sofort abzugsfähige Betriebsausgaben bzw. Werbungskosten dar. Besonderheiten können sich bei Leasingsonderzahlungen ergeben. Eine Leasingsonderzahlung kann zwar in der Regel ebenfalls sofort in voller Höhe als Betriebsausgabe abgezogen...WEITER

Manuel Beecken / 7. November 2017
Bild: © Vege / Fotolia
Steuerliche Rechtsformwahl bei Familien-Immobiliengesellschaften im Gründungsfall

Steuerliche Rechtsformwahl bei Familien-Immobiliengesellschaften im Gründungsfall

Bei der Gründung von Gesellschaften zur Bündelung von Familien-Immobilienvermögen ist aus steuerlicher Sicht insbesondere auf die Wahl der Rechtsform zu achten.WEITER

/ 9. Mai 2017
Bild: © psdesign1 / Fotolia
Kind aus wilder Ehe

Kind aus wilder Ehe

Bei einer unehelichen Lebensgemeinschaft mit einem gemeinsamen Kind kann eine Unterhaltspflicht zwischen den Partnern entstehen. Steuerlich ist hieraus in einigen Fällen ein Abzug in der Einkommensteuererklärung möglich.WEITER

Florian Schmidt / 17. März 2017
Bild: © Waldbach / Fotolia